Unser Hygienekonzept in Coronazeiten

 

Schutz- und Hygienekonzept für die Durchführung von

Spaziergängen mit dem Erlanger Nachtwächter

 

 

Gemäß der Beschlüsse und Vorgaben der bayerischen Staatsregierung gibt es vom 03. April 22 an keine Beschränkungen mehr bezüglich der Coronapandemie.

 

 

Unser Ziel ist stets die Gewährleistung eines größtmöglichen Infektionsschutzes. Um dies zu erreichen werden wir weiterhin folgende Vorgaben einhalten:

 

* Die Abstandsregelungen werden eingehalten, dies gilt auch für den Abstand zu den Schauspieler*innen.

 

* Die maximale Teilnehmerzahl je Veranstaltung liegt bei 25 Personen. Eine entsprechende Umsicht bei der Routenführung und Wahl der Standorte ist weiterhin nötig.

 

*Ausgeschlossen von den Veranstaltungen sind Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten sowie Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere.

 

Dieses Konzept wird entsprechend der Infektionslage angepasst und aktualisiert.
Versionsstand dieser Fassung: 01.04.2022